Bezirksrangliste Schüler B/C - Gut gespielt - leider wenig erreicht

Leon Scholze hatte mal wieder volles Programm am Wochenende. Am Samstag war Bezirksrangliste der Schüler B in Erfurt. Nach einer schlimmen Nacht mit Übelkeit und Erbrechen war er leider nicht voll bei Kräften. So reichte es in seiner Gruppe nach einem Sieg zu Platz 3. In den Platzierungsspielen zu den Plätzen 9 bis 12 trat erdann nicht mehr an und wurde 12. Am Sonntag ging es dann gemeinsam mit Lea Jödicke nach Georgenthal zur Rangliste der Schüler C. Leon war auch heute gesundheitlich nicht auf dem Posten. Die Überkeit war einem Reizhusten gewichen. Sein erstes Gruppenspiel konnte er sicher 3:0 gewinnen, im 2. Spiel fehlte etwas Fortuna. Bei der 1:3 Niederlage endeten alle Sätze 11:9. Das letzte Gruppenspiel sollte dann wieder eine sichere Sache für Leon werden. Bei eigener Satzführung stand es 10:6 für Leon. Leider ging die Konzentration verloren und dieser Satz und auch Satz Nr.5 gingen an seinen Gegner. Somit blieben wieder nur die Platzierungsspiele um Platz 9-12, auf die er wegen der Gesundheit wiederum verzichtete.
Bei den Mädchen waren 6 Spielerinnen am Start, die in einer Gruppe Jeder gegen Jeden spielten. Lea spielte ordentlich und wurde am Ende bei einem Sieg und vier Niederlagen Fünfte. Da alle 6 Teilnehmerinnen für die Landesvorrangliste qualifiziert sind, vertritt Lea am 05. Juni die Farben des NSV in Weißensee.

Leave a Reply

 

 

 

You can use these HTML tags

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>