Archive

Wieder kein Erfolgserlebnis

Männer: NSV 2 : Bleicherode 6: 4:10

Auch gegen Bleicherode 6 konnte unsere Zweite kein Erfolgserlebnis verbuchen. Erneut mit Helmut Kühnemund, der für Andreas Müller zum Einsatz kam, reichte es nur zu 4 Spielerfolgen. Die Doppelpaarungen endeten unentschieden 1:1. Paul Jastrow/Günter Schacht konnten sich in 5 Sätzen gegen Baumann/Michalzik durchsetzen. Wolfgang Jödicke/Helmut Kühnemund mussten dagegen Kusche/Groh zum 3:1 gratulieren. Die erste Einzelrunde machte dann schon den Unterschied deutlich. Die Bleicheröder mit mehr Cleverness und etwas mehr Glück. Günter kann gegen Baumann nur Satz Nr.2 für sich entscheiden, muss dann aber der gegnerischen Nr. 1 trotz gutem Spiel zum 3:1 gratulieren. Helmut beginnt gegen Kusche furios mit 11:1. Sein Kontrahent stellt sich zunehmend besser auf das Spiel ein. Helmut kann zwar Satz 2 noch 12:10 gewinnen, aber die folgenden drei Sätze gehen an den Altmeister Kusche. Es liegt wieder an Paul den ersten Einzelpunkt zu holen. Mit einem sicheren 3:0 verweist er Groh in die Schranken. Wolfgang fehlt im folgenden Spiel gegen Michalzik etwas Glück und auch etwas Ruhe in seinen Aktionen. So enden alle Sätze mit 2 Punkten Differenz, aber leider 3x für Michalzik (-11,-9,9,-11). Mit 2:4 geht es in Runde zwei. Hier dominiert der Gast. Günter 0:3 gegen Kusche, Helmut 1:3 gegen Groh, Wolfgang 0:3 gegen Baumann und auch Paul 0:3 gegen Michalzik können nichts zählbares zu Stande bringen. Somit steht es bereits 2:8. Helmut kann zu Beginn der dritten Runde gegen Baumann nur einen Satz erfolgreich gestalten und verliert 1:3. Im Anschluss hat Paul Kusche sicher im Griff und gewinnt klar mit 3:0. Wolfgang kommt gegen Groh gut ins Spiel. Nach gewonnenem 1. Satz und 7:2 Führung schleichen sich Unkonzentriertheiten ein und Satz 2 geht noch verloren. In Durchgang 3 und 4 ist die Konzentration wieder da und das Spiel endet 3:1 für Wolfgang. Leider kann Günter zum Abschluss dieser Runde gegen Michalzik sein Spiel nicht durchbringen. Trotz gutem Spiel von Günter(schöne Ballwechsel) setzt sich am Ende der Bleicheröder 3:1 durch. Damit ist die 4:10 Niederlage besiegelt und die Zweite überwintert auf dem Abstiegsplatz.

Punkte – NSV 2 – Jastrow 2,5; Jödicke 1,0; Schacht 0,5; Kühnemund 0

Leave a Reply

 

 

 

You can use these HTML tags

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>