Erfolg gegen Wipperdorf 3

3.Kreisliga: Wipperdorf 3 – NSV 4: 4:10

Gegen Wipperdorf 3 gab sich unsere Vierte keine Blöße. Schon in den Doppeln spielte man konzentriert. Peter Soldan/Siegfried Zeitz setzten sich klar mit 3:0 gegen Grischull/Siegel durch. Axel Penzler/Gerald Winkler mussten gegen Heil/Schönstedt einen Satz länger an der Platte bleiben (3:1). Peter 3:1 gegen Heil und Axel mit 3:0 gegen Siegel erhöhten gleich auf 4:0. Gerald musste sich zwar Schönstedt geschlagen geben, aber Siegfried stellte gegen Grischull gleich den alten Abstand wieder her. Dann wurde es etwas enger. Axel und Gerald brauchen jeweils den fünften Satz, um gegen Heil bzw. Siegel zu gewinnen. Dafür unterliegt Peter Grischull im finalen Durchgang mit 9:11. Siegfried muss sich im Anschluss Schönstedt 1:3 beugen. Das Glück kommt aber gleich wieder zurück. Peter fertigt Siegel zunächst 3:0 ab. Dann braucht Axel wieder alle Sätze, um gegen Schönstedt den Tisch als Sieger zu verlassen. Nach der Niederlage von Gerald gegen Grischull, kann Siegfried, wieder über 5 Sätze, den 10. Punkt gegen Heil erkämpfen. Damit gewinnt die Vierte in Wipperdorf 10:4. Ein gutes Ergebnis.

Punkte – NSV 4 – Penzler 3,5; Soldan 2,5; Zeitz 2,5; Winkler 1,5

Leave a Reply

 

 

 

You can use these HTML tags

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>