Archive

Ohne Fortuna

Jugend-Bezirksliga: NSV – Georgenthal: 6:10

Fortuna war wahrlich nicht mit den NSV-Spielern im Bunde. Von fünf Spielen über die volle Distanz konnten die Gäste vier gewinnen. Das Match wäre wohl sonst viel enger geworden. So konnten nur Leon Scholze und Johannes Köhler punkten. Leon Scholze/Johannes Köhler lagen im Doppel gegen Göbel/Kautz 2:0 in Führung und mussten dann den Ausgleich hinnehmen. Im 5. Durchgang waren sie aber wieder sehr konzentriert und gewannen 11:3. Jakob Schellbach/Lucas Baumgärtel unterlagen Paesch/Dürrfeld glatt 0:3. In der ersten Einzelrunde konnte nur Leon sein Spiel gegen Kautz klar mit 3:0 gewinnen. Jakob und Johannes führten nach Sätzen gegen Paesch bzw. Dürrfeld mussten sich aber beide ihren Gegenspielern knapp im 5. Satz beugen. Lucas kam mit Göbel gar nicht zurecht (0:3). In der zweiten Runde Erfolge für Leon gegen Dürrfeld und Johannes gegen Göbel (jeweils 3:0). Jakob muss gegen Kautz nach Führung wieder in den 5.Satz und unterliegt erneut. Da fehlt doch noch etwas Cleverness. Lucas muss Paesch zum 3:0 gratulieren. In der dritten Runde dann nur ein Sieg für Johannes gegen Kautz. Diesmal ist es Leon, der nach 2:0 Führung gegen Paesch unglücklich mit zweimal 10:12 den Ausgleich hinnehmen muss und dann verliert. Jakob und Lucas unterliegen beide 0:3. Somit führt der Gast 9:5. Leon erkämpft mit seinem 3:0 gegen Göbel den sechsten Punkt, aber Johannes unterliegt Paesch 1:3 und damit ist die Partie zu Ende. Mit nur zwei punktenden Spielern ist es halt schwer zählbares zu erreichen. Aber Lucas und Jakob können durch diese Spiele nur lernen.

Punkte – NSV – Scholze 3,5; Köhler 2,5; Schellbach und Baumgärtel je 0

Leave a Reply

 

 

 

You can use these HTML tags

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>