Archive

Ein Sieg, zwei Niederlagen

Jugend-Bezirksliga: Hydro – NSV: 7:10
NSV – Post Mühlhausen: 3:10
NSV – Bad Langensalza: 7:10

Zum Saisonabschluss standen für unsere Nachwuchsspieler in der Jugend-Bezirksliga noch einmal drei Begegnungen auf dem Spielplan. Dabei konnte das erste Spiel gegen Hydro Nordhausen nach spannenden Spielen mit 10:7 gewonnen werden. Vor allem Leon Scholze überzeugte mit vier Einzelsiegen. Aber auch Johannes Köhler (zwei Einzelsiege), Jakob Schellbach (zwei Einzelsiege), Daniel Albrandt (ein Sieg) und das Dopel Jakob/Daniel trugen mit ihren Punkten zum Gesamterfolg bei.
Schwerer waren dann die Spiele gegen Mühlhausen und Bad Langensalza. In beiden Spielen konnte nur Leon voll überzeugen. Gegen Mühlhausen kamen alle drei Punkte von seinen Einzelsiegen. Auch gegen Bad Langensalza blieb er in den Einzeln ungeschlagen und steuerte somit vier Punkte zum Ergebnis bei. Leider konnte Johannes nur einen Einzelsieg erringen. Jakob bestätigte sein gewachsenes Können mit einem Sieg und auch das Doppel Jakob/Daniel war erfolgreich. Pech hatten Leon/Johannes bei der knappen Fünfsatzniederlage im Doppel.
Insgesamt kann die Mannschaft aber mit seiner ersten Saison in der Jugend-Bezirksliga und Platz 9 in der Tabelle zufrieden sein.

Punkte – NSV gegen Hydro: Scholze 4,0; Schellbach 2,5; Köhler 2,0; Albrandt 1,5
NSV gegen Mühlhausen: Scholze 3,0; Köhler, Albrandt und Schellbach alle 0
NSV gegen Bad Langensalza: Scholze 4,0; Schellbach 1,5; Köhler 1,0; Albrandt 0,5

Leave a Reply

 

 

 

You can use these HTML tags

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>