Youngster holen die Punkte

3.Kreisliga: NSV 5 – NSV 4: 2:10

Das Spiel der Fünften gegen die Vierte war recht einseitig. Es war eine klare und eindeutige Angelegenheit für den Tabellenzweiten. Für die Fünfte konnten nur die Nachwuchsspieler Johann Georg Menz und Daniel Albrandt Punkte sammeln. Beide konnten gegen Maik Telemann gewinnen, hatten aber auch etwas Pech bei den verlorenen 5-Satz-Spielen gegen Manfred Waschkau (Johann Georg) und Peter Soldan (Daniel). Stefan unterlag Frank Gräbner auch erst im 5. Satz. Das Ergebnis hätte also durchaus etwas freundlicher für die Fünfte ausfallen können.

Punkte – NSV 4 – Waschkau 3,5; Soldan und Gräbner je 2,5; Telemann 1,5
NSV 5 – Menz,J. und Albrandt je 1,0; Menz,St. und Winkler je 0

Leave a Reply

 

 

 

You can use these HTML tags

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>