Auch das letzte Spiel verloren

3.Bezirksliga: NSV – Gothaer SV 3: 4:9

Auch im letzten Saisonspiel musste unsere Erste über eine Niederlage quittieren. Ohne Frank Lindner und Wolfgang Jödicke, dafür mit Andreas Müller und Tim Hebestreit wurde aber auch gegen den Gothaer SV ein besseres Rückrundenresultat erreicht. In den Doppeln konnte erneut nur ein Erfolg eingefahren werden. Paul Jastrow/Bernd Lupprian gewannen 3:1 gegen Neumann,U/Martini. Leon Scholze/Tim Hebestreit unterlagen Bingler/Neumann,P. mit 0:3 und Dirk Hankel/Andreas Müller konnten nach zwei knappen Satzverlusten gegen Thomas/Armes den dritten Durchgang gewinnen, waren dann im 4. Satz aber chancenlos. In den Einzeln konnte Leon mit einer feinen Leistung Neumann,P. 3:0 bezwingen. Dirk, Paul und Bernd verloren ihre Spiele. Andreas hatte Martini gut im Griff und gewann sicher 3:0. Tim musste kämpfen, konnte sich aber gegen Neumann,U. knapp mit 3:2 durchsetzen. In der zweiten Einzelrunde konnten dann keine entscheidenden Akzente mehr gesetzt werden. Lediglich Bernd musste sich erst im 5. Satz gegen Thomas geschlagen geben. Damit war die Partie beendet.
Leider konnte die Mannschaft in der gesamten Saison klein Spiel gewinnen, aber die Rückrundenresultate waren dann schon erträglicher. Insgesamt mal eine schöne Erfahrung in dieser Liga gespielt zu haben. Mal sehen was die neue Saison bringt.

Punkte – NSV – Scholze, Müller und Hebestreit je 1,0; Jastrow und Lupprian je 0,5; Hankel 0

Leave a Reply

 

 

 

You can use these HTML tags

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>