NSV dominiert die Kreisjugemdspiele

Kreisjugendpiele aller Altersklassen

Am Samstag fanden in unserer heimischen Halle die Kreisjugendspiele im TT statt. Unser Verein wurde von 8 Schülerinnen und Schülern vertreten und das auch noch sehr erfolgreich. So konnten sich bei den Schülerinnen A Charlotte Penzler über Platz 1 und Lea Jödicke über Platz 3 freuen, sowie beide gemeinsam über Platz 1 im Doppel. Bei den Schülern A setzte sich am Ende der Favorit Leon Scholze souverän durch. Er gewann, ebenso wie seine Spiele vorher, im Finale gegen Justin Haustein (Bleicherode) sicher mit 3:0. Gemeinsam mit Lucas Baumgärtel gewann er auch die Doppelkonkurrenz. Hier konnte sich Tilman Kühne an der Seite von Justin Haustein über Platz 3 freuen. In der Konkurrenz der Schüler B sicherte sich Linus Becker den 2.Platz hinter Niklas Brendel von Hydro. Im Doppel wurde er gemeinsam mit seinem Vereinskameraden Janek Roscher Zweiter hinter der Kombination Lena Szemendera/Niklas Brendel (NSV/Hydro). Auch die Jugendkonkurrenz wurde von Spielern unseres Vereins domoniert. Lena Szemendera erhielt bei den Mädchen die Goldmedaille. Bei den Jungen holte sich Leon Scholze seinen dritten Titel. Diesmal war Laurenz Fehling (Hydro) im Finale sein Gegner, den er auch sicher mit 3:0 bezwang. Einen dritten Platz belegte Daniel Albrandt.

Sieger im Doppel: Daniel und Lucas

Sieger im Doppel: Daniel und Lucas

Im Doppel triumphierte erneut Lucas Baumgärtel, diesmal an der Seite von Daniel Albrandt. Ein weiterer dritter Platz ging an Tilman Kühne erneut gemeinsam mit Justin Haustein. Insgesamt also ein sehr erfolgreiches Turnier für unsere Nachwuchsspieler.

Leave a Reply

 

 

 

You can use these HTML tags

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>