Nur ein Sieg im Doppel

3.Bezirksliga: NSV – SV 05 Friedrichroda: 1:9

Im Spiel gegen Friedrichroda gelang unserer Ersten nur ein Sieg im Doppel. Diesmal mussten zwei Spieler ersetzt werden. Günter Schacht und Peter Soldan kamen zum Einsatz. Beide machten ihre Sache gut. Als Einserdoppel unterlagen Sie den Spitzenleuten vom Gast Korn/Ullrich mit 0:3. Tim Hebestreit/Bernd Lupprian spielten ein gutes Doppel und bezwangen Töpfer/Reißenweber mit 3:0. Wolfgang Jödicke/Paul Jastrow gewannen gegen Klein/Einicke nur Durchgang 1. Im 2.Satz lagen sie schnell 0:6 zurück, kämpften sich heran und mussten den Satz leider 10:12 abgeben. Auch Satz 3 und 4 gingen dann an die Gäste (-9,-4). Im oberen Paarkreuz unterlag Tim 0:3 gegen Ullrich, Wolfgang konnte gegen Korn zwar den ersten Satz gewinnen, verlor dann 1:3 (9,-7,-8,-7). In der Mitte mussten Bernd und Paul ihren Gegnern jeweils zum 3:0 gratulieren. Günter und Peter spielten unten ordentlich mit, verloren aber auch beide 0:3. Günter hatte dabei im 1. Satz beim 11:13 etwas Pech. Das letzte Einzel gewann Korn gegen Tim mit 3:1 und damit stand das Endergebnis fest.

Punkte – Hebestreit und Lupprian je 0,5; Jödicke, Jastrow, Schacht und Soldan alle 0

Leave a Reply

 

 

 

You can use these HTML tags

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>