Zweimal enttäuschend

Schüler-Kreisliga: NSV – TTV Bleicherode: 1:9
NSV 2 – SG BG Görsbach: 2:8

Beide Schülermannschaften konnten in ihren Punktspielen gegen Bleicherode bzw. Salza-Herreden nicht überzeugen. So waren dann auch die hohen Niederlagen gerechtfertigt. In der ersten Schülermannschaft musste zwar Boris Förster ersetzt werden, aber nur ein Sieg von Charlotte Penzler gegen die Nr. 3 des Gegners war zu wenig. Silas Miller spielte ordentlich, hatte aber insgesamt noch zu viel Respekt. Lena Szemendera spielte im Rahmen ihrer Möglichkeiten.
In der zweiten Mannschaft konnten Linus Becker und Janek Roscher zumindest jeder ein Spiel gewinnen, was für ihre kurze Trainingszeit im Vergleich zu den erfahreneren Kontrahenten sehr ordentlich war. Tilman Kühne kam überhaupt nicht ins Spiel und verlor leider alle drei Spiele ohne große Gegenwehr.
In der kommenden Woche wird es für die Zweite bei Hydro noch einmal ganz schwer, während die Erste wohl gegen Salza-Herreden als Sieger nach Hause kommen sollte.

Leave a Reply

 

 

 

You can use these HTML tags

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>