Archive

Gegen Hydro unterlegen

1.Kreisliga: NSV 2 – TTV Hydro Nordhausen 3: 6:10

Nach starkem Beginn hat es für unsere Zweite doch nicht gereicht. Gegen Hydro 3 zeigte die Mannschaft einen perfekten Start. Dirk Hankel/Frank Lindner ließen Bondarenko/Lohmann beim 3:0 keine Chance und auch Thomas Gelbke/Cay Scholze zeigten sich beim 3:1 gegen Milde/Picking fokussiert. Die erste Runde verlief dann ausgeglichen. Cay verlor in den Sätzen knapp gegen Bondarenko (1:3). Dafür rang Frank seinen Gegner Picking mit 3:2 nieder. Pech hatte Dirk, der gegen Milde im 5. Satz mit 11:13 unterlag. Thomas hatte im Anschluss mit Lohmann keine Probleme und gewann sicher mit 3:0. In der zweiten Runde konnte Hydro dann ausgleichen. Während fürden gastgeber nur Dirk gegen Lohmann gewinnen konnte, punkteten für den Gast Picking mit 3:1 gegen Cay, Milde mit 3:0 gegen Frank (11:13, 6:11 und 16:18) und Bondarenko mit 3:0 gegen Thomas. So ging es in der dritten Runde leider weiter. Diesmal konnte Cay gegen Lohmann mit 3:0 punkten. Frank mit 0:3 gegen Bondarenko, Dirk mit 1:3 gegen Picking und Thomas mit 0:3 gegen Milde unterliegen ihren Gegnern. Damit führt der Gast jetzt 8:6. Bondarenko mit 3:0 gegen Dirk und Picking mit 3:0 gegen Thomas setzen den Schlusspunkt unter diese Partie.

Punkte – NSV 2 – Hankel, Gelbke, Scholze und Lindner alle 1,5

Leave a Reply

 

 

 

You can use these HTML tags

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>