Archive

Auf dem Dorfsaal verloren

1.Kreisliga: TTV Salza-Herreden 2 – NSV 1: 10:5

Nach der Spielverlegung war Salza-Herreden fast in Bestbesetzung, während bei unserer Ersten neben Yannick Adler auch noch Tim Hebestreit fehlte. Leider wurden gleich zu Beginn beide Doppel verloren. Pech hatten dabei Jakob Schellbach/Cay Scholze, die erst im 5.Satz dem Gastgeberdoppel Puls/Galander mit 10:12 unterlagen. Bernd Lupprian/Daniel Albrandt verloren gegen Koch/Frischeisen klar mit 0:3. In der ersten Einzelrunde gewannen Jakob gegen Frischeisen mit 3:0 und Bernd 3:0 gegen Puls. Wolfgang 0:3 gegen Koch und Daniel 1:3 gegen Galander verloren ihre Partien. In der zweiten Runde punkteten Jakob gegen Galander und Wolfgang gegen Puls. Bernd gegen Frischeisen und Daniel gegen Koch mussten über Niederlagen quittieren. Damit führte der Gastgeber 6:4. Leider konnte im weiteren Verlauf nur noch Jakob einen Zähler gegen Puls beisteuern. Damit ging die letzte Begegnung der Hinrunde mit 5:10 verloren.

Punkte – NSV 1 – Schellbach 3,0; Lupprian und Jödicke je 1,0; Albrandt und Scholze je 0

Leave a Reply

 

 

 

You can use these HTML tags

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>