Vierte gewinnt deutlich in Wipperdorf

2.Kreisliga: TTV 49 Wipperdorf 3 – NSV 4: 2:10

Mit einer konzentrierten Leistung konnte unsere Vierte einen klaren Erfolg in Wipperdorf einfahren. Günter Schacht/Manfred Waschkau mit 3:0 gegen Schönstedt/Senftleben und Frank Gräbner/Stefan Menz mit 3:0 gegen Binder/Böhm stellten gleich die Weichen auf Sieg. In der ersten Einzelrunde musste sich dann nur Stefan gegen Schönstedt mit 2:3 geschlagen geben. Frank, Günter und Manfred gewannen ihre Spiele klar. Auch in der zweiten Runde musste Stefan seinem gegenüber Binder gratulieren. Drei weitere Erfolge von Frank, Günter und Manfred für den NSV erhöhten die Führung auf 8:2. Frank mit 3:0 gegen Böhm und Günter mit 3:1 gegen Binder holten die fehlenden Punkte zum klaren Gesamterfolg.

Punkte – NSV 4 – Gräbner 3,5; Schacht 3,5; Waschkau 2,5 und Menz 0,5

Leave a Reply

 

 

 

You can use these HTML tags

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>