Kein erfolgreicher Spieltag

1.Kreisliga: TTV Bleicherode 4 – NSV 1: 8:3

Unsere Erste hat in Bleicherode gekämpft, konnte aber nichts zählbares mitbringen. Tim Hebestreit/Dirk Hankel gewannen ihr Doppel gegen Weigelt/Knospe sicher mit 3:0. Bernd Lupprian/Maik Telemann hatten gegen Andreas und Thomas Baumann beim 0:3 nicht viel zu bestellen. Vorteile in der ersten Einzelrunde für die Gastgeber. Tim unterliegt knapp mit 2:3 gegen Andrea Baumann, Dirk 0:3 gegen Thomas Baumann und Bernd 0:3 gegen Knospe verlieren glatt. Maik erkämpft sich einen 3:2 Sieg gegen Weigelt. Auch in der zweiten Runde nur ein Sieg für die Nordhäuser. Lediglich Tim kann sich 3:2 gegen Thomas Baumann durchsetzen. Dirk und Maik verlieren klar mit 0:3 gegen Andrea Baumann bzw. Knospe. Bernd muss sich im 5.Satz Weigelt geschlagen geben. Das letzte Spiel verliert dann Tim mit 0:3 gegen Knospe.

Punkte – Hebestreit 1,5; Telemann 1,0; Hankel 0,5; Lupprian 0

2.Kreisliga: NSV 3 – SG BG Görsbach 3: 6:8

Leider konnte sich unsere Dritte gegen Görsbach nicht belohnen. In einem engen Match entführte der Gast am Ende beim 6:8 beide Punkte. Klaus Moritz/Manfred Waschkau können sich zunächst 3:0 gegen Romanchuk/Eisengarten durchsetzen. Lutz Schulaks/Johann Georg Menz haben kein Glück und verlieren 2:3 gegen John/Werth. Ausgeglichen auch die erste Einzelrunde. Klaus gewinnt 3:2 gegen Romanchuk und auch Lutz hat beim 3:2 gegen John das bessere Ende für sich. Dann muss aber Manfred in ein 2:3 gegen Eisengarten einwilligen und Johann Georg unterliegt Werth glatt mit 0:3. So geht es auch in Runde zwei weiter. Klaus und Lutz gewinnen ihre Partien gegen John bzw. Romanchuk. Manfred verliert gegen Werth 0:3 und Johann Georg fehlt nur wenig bei seiner 2:3 Niederlage gegen Eisengarten. Es steht 5:5. Nach der Niederlage von Manfred gegen John kann Klaus gegen Werth noch einmal ausgleichen, aber damit war das Pulver verschossen. Die Niederlagen von Lutz gegen Eisengarten und Johann Georg gegen Romanchuk beenden das Match. Trotzdem ein gutes Spiel der Dritten.

Punkte – NSV 3 – Moritz 3,5; Schulaks 2,0; Waschkau 0,5; Menz 0

2.Kreisliga: NSV 4 – TTV 90 Klettenberg 4: 3:8

Unsere Vierte konnte sich gegen Klettenberg 4 etwas besser aus der Affäre ziehen. Nach dem Doppelgewinn von Frank Gräbner/Peter Soldan knapp mit 3:2 gegen Schlichting/Fricke und der Niederlage von Günter Schacht/Torsten Praetorius (0:3) gegen Teichmann/Keller konnten nur noch zwei Einzel gewonnen werden. Frank setzte sich 3:0 gegen Schlichting durch und Peter konnte knapp mit 3:2 gegen Keller gewinnen. Pech hatten Günter beim 9:11 im 5.Satz gegen Schlichting und Torsten beim 11:13 ebenfalls im 5. Satz gegen Schneeberg.

Punkte – NSV 4 – Gräbner und Soldan je 1,5; Schacht und Praetorius beide 0

Leave a Reply

 

 

 

You can use these HTML tags

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>