Unentschieden und Niederlage – trotzdem kein Abstieg

2.Kreisliga: NSV 3 – TTV Hydro Nordhausen 5: 7:7

Unsere Dritte musste zum Saisonabschluss gegen Hydro mit einem Unentschieden zufrieden sein. Leider gingen gleich beide Doppel verloren. Klaus Moritz/Manfred Waschkau kämpften sich gegen Krieß/Zumbal nach 0:2 Rückstand zurück, hatten dann aber im 5.Satz mit 7:11 das Nachsehen. Lutz Schulaks/Johann Georg Menz unterlagen Ruth/Langer mit 1:3. In [...]

Drei Niederlagen, aber ein wichtiger Sieg

1.Kreisliga: NSV 2 – TTV Salza-Herreden 3: 8:4

Nach der unglücklichen Niederlage in der Vorwoche musste unsere Zweite gegen Salza 3 unbedingt ein Unentschieden für den Klassenerhalt erreichen. Die Vorzeichen standen nicht schlecht, denn der Gast betrat ohne ihre Nr.1 Hardy Engel die Spielstätte. Un d er entwickelte sich eine spannende Partie. Frank Lindner/Christopher Jauernig spielten [...]

Sieg zum Saisonabschluss und verschenkter Big-Point

1.Kreisliga: NSV 2 – SG BG Görsbach 2: 6:8

Beide Mannschaften mussten in dieser Partie auf ihre Nr.1 verzichten. So entwickelte sich ein spannendes Match, in dem der Gastgeber durchaus auch hätte gewinnen können. Schon in den Doppeln zeichnete sich die Dramatik ab. Christopher Jauernig/Peter Soldan konnten gegen Kühn/Junker im 4.Satz 2 Matchbälle nicht verwandeln und [...]

Wechselnder Erfolg

1.Kreisliga: NSV 1 – TTV Hydro Nordhausen 4: 6:8

In einem Match auf Augenhöhe konnte unsere Erste keinen Punktzuwachs verbuchen. Sechs Spiele gingen über die volle Distanz, wovon jede Mannschaft drei für sich verbuchen konnte. Die Doppel endeten pari. Tim Hebestreit/Dirk Hankel unterlagen Brendel/Bondarenko 0:3 und Maik Telemann/Bernd Lupprian siegten knapp mit 3:2 gegen Milde/Picking. In [...]

Mehr Frust als Lust

1.Kreisliga: SG BG Görsbach 2 – NSV 1: 8:4

Nach einem perfekten Doppelstart ging nicht mehr viel. Tim Hebestreit/Dirk Hankel setzten sich knapp mit 3:2 gegen Bräuer/Junker durch und Maik Telemann/Bernd Lupprian können 3:0 gegen Kühn/Junge gewinnen. Leider können die Mannen um Tim Hebestreit nicht nachlegen und verlieren alle Partien der ersten Einzelrunde. Tim verliert knapp [...]

Sieg, Unentschieden und Niederlage

1.Kreisliga: NSV 1 – TTV 49 Wipperdorf 2: 7:7

Im Rahmen des Wipperdorf-Wochenendes musste unsere Erste gegen Wipperdorf 2 ran. Nach perfektem Auftakt wurde am Ende doch ein Punkt verschenkt. So konnten Tim Hebestreit/Dirk Hankel gegen Kohl/Schröter 3:1 gewinnen und auch Maik Telemann/Bernd Lupprian waren gegen Hagemeier/Binder 3:0 erfolgreich. In den folgenden Einzelrunden war das Fortuna [...]

Durchwachsenes Wochenende

1.Kreisliga: TTV Salza-Herreden 2 – NSV 2: 8:3

Unsere Zweite konnte das Spiel gegen Salza-Herreden 2 nicht erfolgreich gestalten, obwohl es durchaus Chancen zu einem besseren Ergebnis gab. So verlor das Doppel Frank Lindner/Christopher Jauernig nach 2:1 Führung erst im 5.Satz gegen Galander/Frischeisen. Cay Scholze/Wolfgang Jödicke hatten dagegen mit Koch/Puls beim 3:0 Erfolg wenig Mühe. In [...]

Kein erfolgreicher Spieltag

1.Kreisliga: TTV Bleicherode 4 – NSV 1: 8:3

Unsere Erste hat in Bleicherode gekämpft, konnte aber nichts zählbares mitbringen. Tim Hebestreit/Dirk Hankel gewannen ihr Doppel gegen Weigelt/Knospe sicher mit 3:0. Bernd Lupprian/Maik Telemann hatten gegen Andreas und Thomas Baumann beim 0:3 nicht viel zu bestellen. Vorteile in der ersten Einzelrunde für die Gastgeber. Tim unterliegt knapp [...]

Ohne Chance gegen den Tabellenführer

3.Kreisliga: TTV Bleicherode 6 – NSV 5: 8:3

Leider gehen gleich beide Doppel verloren. Gerald Winkler/Boris Förster verlieren 0:3 gegen König/Groh und Axel und Caroline Penzler unterliegen 1:3 gegen Ernst/Schickschneit. Ausgeglichen verläuft die erste Einzelrunde. Caroline unterliegt 1:3 gegen König und Axel setzt sich 3:2 gegen Groh durch. Boris muss sich Ernst 0:3 beugen, während Gerald [...]

Unnötige Niederlage

2.Kreisliga: VfL 28 Ellrich 3 – NSV 4: 8:6

Gegen Ellrich 3 war eindeutig mehr drin. Ellrich hatte nur Siebert als Stammspieler zur Verfügung, sodass 3 Spieler aus der Fünften aushelfen. Diesen Vorteil konnte unsere Vierte aber leider nicht nutzen, dabei war der Start vielversprechend. Beide Doppel konnten gewonnen werden. Frank Gräbner/Peter Soldan setzen sich 3:0 [...]