Super Wochenende zur Landesrangliste des Nachwuchses

3 Podestplätze und weitere sehr gute Platzierungen

Am vergangenen Wochenende fanden die Landesranglistenturniere in verschiedenen Altersklassen in Erfurt statt. Unser NSV war am Samstag mit Denis und Daniel Bilozerow in der AK 11 der Jungen und Karolin und Tanja Müller in der AK 15 der Mädchen vertreten.
Die beiden Jungen spielten ein bärenstarkes Turnier. Beide konnten sich [...]

Nachtrag: Klarer Erfolg für die Erste

1.Kreisliga: NSV 2 – NSV 1: 3:8

Das hatte sich die Zweite doch etwas anders vorgestellt. Zum Saisonauftakt in der 1.Kreisliga kam es zum vereinsinternen Duell. Entgegen dem letzten Jahr konnte sich die Erste klar durchsetzen. Bereits beide Doppel gingen zum Auftakt an die Erste. Christopher und Lorenz setzten sich 3:1 gegen Cay und Linus durch. [...]

Erfolgreiche Bezirksrangliste - Nachwuchs

Qualifikation für die Landesrangliste

An den letzten beiden Wochenenden fanden die Bezirksranglisten des Nachwuchses in den verschiedenen Altersklassen statt. Während Denis und Daniel Bilozerov in der AK 11 für die Landesrangliste vorqualifiziert waren, mussten sie am Sonntag, 11.07.2021 in Breitenworbis in der AK 13 an den Start gehen. Hier gelang ihnen nach langer Wettkampfpause ein gelungener [...]

Traurige Nachricht

Erneut erreicht uns eine traurige Nachricht.

Stanislav Bondarenko, unser Nachwuchstrainer, der erst im vergangenen Jahr vom TTV Hydro Nordhausen zu uns gewechselt war, verstarb im Alter von 72 Jahren am 09.06.2021. Mit Stanislav verlieren wir einen sehr engagierten, erfolgreichen und zuverlässigen Trainer im Nachwuchsbereich. Seit vielen Jahren ist Stanislav allen Tischtennisspielern im Kreis Nordhausen und [...]

Rüdiger Zelder gestorben

Schmerzlich haben wir die Nachricht erhalten, dass der Sportfreund Rüdiger Zelder vom TTV Hydro Nordhausen verstorben ist.
Rüdiger war uns allen gut bekannt mit seiner ruhigen und angenehmen Art, seiner Hilfsbereitschaft und seinem unermüdlichen Engagement für den Tischtennissport im Landkreis Nordhausen. Viele Jahre war Rüdiger uns ein ständiger Begleiter bei den Turnieren, welche wir in unserer [...]

Saisonabbruch

Nach Beschluss des Entscheidungsgremiums des TTTV wird die Saison 2020/2021 bis in die Kreisligen abgebrochen. Es wird keine Abschlusstabelle geben und keine Auf- bzw. Absteiger aus den Ligen. Einzelergebnisse der bisherigen Spiele finden in der QTTR-Wertung Berücksichtigung.
Hoffen wir nun, dass wenigstens der Trainingsbetrieb bald wieder aufgenommen werden kann.
Bleibt bitte alle gesund.

Weihnachtgrüße

Liebe Sportfreunde,

für das bevorstehende Weihnachtsfest und das neue Jahr wünsche ich Euch im Namen der Abteilungsleitung Tischtennis im NSV alles Gute und besinnnliche Stunden im Kreis Eurer Familien. In diesem besonderen Jahr wird es wohl ein ganzes Stück ruhiger in Euren Familien zugehen. Genießt trotzdem die Feiertage zur Entspannung und Erholung.
Kommt gut in das neue [...]

Kurz vor der erneuten Pause – Der erste Sieg

Jugend-Bezirksliga: TTV Germania Großfurra – NSV: 4:10

Im letzten Punktspiel vor der erneuten Corona-Pause mussten unsere Nachwuchsakteure in Großfurra an die Tische. Sie bestätigten eindrucksvoll die guten Leistungen aus den Vorbereitungsspielen gegen diesen Gegner. Die Doppel endeten Unentschieden. Für unsere Mannschaft waren Denis und Daniel gegen Gorny/Müller in drei Sätzen erfolgreich. Elvira und Karolin kämpften sich [...]

Unentschieden gerettet

1.Kreisliga: NSV 1-TSG Salza: 7:7

Gegen die Salzaer konnte unsere Erste einen weiteren Punkt einfahren, musste dafür aber auch hart kämpfen. Beide Doppel gingen über die volle Distanz. Tim und Maik bezwangen Herrmann/Böhme 3:2, Frank und Bernd mussten Engel/Fritz zum 3:2 gratulieren. Diese Ausgeglichenheit setzte sich über alle 3 Einzelrunden fort, wobei hier die Gäste mit [...]

Den Bock umgestossen

1.Kreisliga: NSV 1-TTV 49 Wipperdorf 2: 8:4

Der Start gegen Wipperdorf verlief so gar nicht nach dem Geschmack der Ersten. Beide Doppel gingen klar verloren. Tim und Maik mussten überraschend Schönstedt/Keilholz zum 3:0 gratulieren und auch Bernd und Frank hatten gegen Kohl/Kallmeyer mit 0:3 das Nachsehen. Aber dann lief es besonders durch einen starken Tim besser. [...]